Potenzielle Permafrostverbreitung in der Schweiz: Hinweiskarte BAFU

Oberhalb von 2400 Metern ist je nach geographischer Ausrichtung der Boden in der Schweiz ständig gefroren. Dieses Phänomen heisst Permafrost. Aufgrund der Klimaänderung droht die Permafrostgrenze in den nächsten Jahrzehnten anzusteigen. Dadurch können in den Bergen Steinschlag, Fels- oder Bergstürze sowie Rutschungen und Murgänge ausgelöst werden.

Weitere Informationen

sCHoolmaps.ch - Ein Projekt zur Förderung digitaler Karten des Bundes im Unterricht!

sCHoolmaps.ch - Ein Projekt zur Förderung digitaler Karten des Bundes im Unterricht! Sehen Sie Unterrichtseinheiten für Lehrpersonen der Primar- und Sek. 1 auf www.schoolmaps.ch. Von Lehrern für Lehrer!

Weitere Informationen

Neue Webseite: www.interlis.ch - INTERLIS the GeoLanguage!

Neue Webseite: www.interlis.ch - INTERLIS - THE GeoLanguage! DAS Werkzeug zum Beschreiben, Integrieren und Austauschen von Geodaten.

Weitere Informationen

Top Karten

Wandern

Historische Karten

PLZ / Ortschaften

Velofahren

Bodeneignung Landwirt.

Geodäsie

Hybrid

Klimaeignung Landwirt.

Mobilfunkantennen

Skating

Wald

Bodennutzung

Geothermie

Internetanbindung

Kultur

Mountainbiking

Topografie

Zeckenkrankheiten

Erdbeben

Strassenverkehr

Kataster

Lärm

Pärke & Reservate

Verkehr

Erreichbarkeit

Grundwasservorkommen

Kernkraftwerke

Luft & Satellitenbild

Schweiz Administrativ

Verkehrsbelastung / Sied.

ARE

swisstopo

Luftfahrt

Wildruhezonen

ASTRA

Energie

Schneesport

BAFU

Funksender

Verteidigung

BLW

Grundstückinformation

Wasser

INSPIRE

Geokatolog