print preview

Zurück zur Übersicht Startseite


Geodaten leicht gemacht: Gemeinschaftsprojekt von geo.admin.ch und BFH wird civicChallenge Finalist

Die Initiative civicChallenge will Innovation in der öffentlichen Verwaltung neuen Schub verleihen. Mit einem Wettbewerb stellt sie ausgewählten Innovator/innen die notwendigen Mittel zur Verfügung , einen funktionierenden Prototypen zu entwickeln.

27.07.2022 | www.geo.admin.ch

geodaten-leicht-gemacht

 

Für Laien gestaltet sich der Einstieg in die Nutzung der Dienste von map.geo.admin.ch zuweilen als schwierig. Ein Projektteam, bestehend aus Studierenden der Berner Fachhochschule und David Oesch, Projektleiter geo.admin.ch vom Bundesamt für Landestopografie swisstopo, hat es sich mit seinem Projekt “Geodaten leicht gemacht” zur Aufgabe gemacht, diese Barriere zu brechen: Es stellt ein intuitives Benutzerinterface zur Verfügung, welches Benutzer/-innen erlaubt mit wenigen Klicks beliebige Adressen in Koordinaten zu verwandeln und als Punkte auf der Karte darzustellen. Das Projekt geht aber noch einen Schritt weiter: Die Implementation dient als Vorlage, wie beliebige Websites den immensen Fundus von swisstopo anzapfen können. Das Projekt ist «self-contained» und lässt sich mit wenig Aufwand in beliebige Websites integrieren.

Das Projekt wurde zum Finalisten der civicChallenge 2022 gewählt.

Weitere Informationen:


Zurück zur Übersicht Startseite

geo.admin.ch c/o
Bundesamt für Landestopografie
KOGIS (Koordination, Geoinformation und Services )
Seftigenstrasse 264
CH - 3084 Wabern
Tel.
0041 58 469 03 15
Fax
0041 58 469 04 59

E-Mail

geo.admin.ch

c/o
Bundesamt für Landestopografie
KOGIS (Koordination, Geoinformation und Services )
Seftigenstrasse 264
CH - 3084 Wabern