print preview Zurück zur Übersicht Startseite

Wie ist das Versorgungsniveau bzgl. Glasfaseranschluss in meinem Wohnquartier? (BAKOM)

Der Breitbandatlas gibt eine Übersicht über die Versorgung der Schweiz mit modernen Telekommunikationsnetzen. Die Festnetzkarten geben dabei Auskunft über die Download- und Upload-Geschwindigkeiten, die verfügbaren Gebäudeanschlussarten wie beispielsweise Glasfaser, sowie die aktiven Anbieter im betrachteten Gebiet.

24.11.2021 | www.geo.admin.ch

ch.bakom.anschlussart-glasfaser

Link auf die Karte: map.geo.admin.ch

Die Informationen werden in aggregierter Form in Planquadraten von 250 m x 250 m angezeigt. Die Karte "Glasfaser FTTB/FTTH" zeigt auf, in wie vielen Gebäuden ein Glasfaseranschluss angeboten wird (in Prozent der Gebäudeeingänge gemäss Daten des Bundesamtes für Statistik). Die Glasfaserleitung wird mindestens bis zum Gebäude (Fibre to the Building FTTB) ausgebaut. In gewissen Fällen wird die Glasfaserleitung durch interne Verkabelung bis in die Wohnung / ins Geschäft (Fibre to the Home FTTH) gezogen. Auf dieser Karte kann aber diese Information nicht abgebildet werden. Die Darstellung der Versorgungssituation erfolgt ohne Gewähr. Die reale Versorgungssituation ist bei den Anbietern zu erfragen. Siehe diesbezüglich die Zusatzinformationen zur Karte Anzahl Leitungsanbieter.

Weitere Informationen zum Breitbandatlas: www.bakom.admin.ch

geo.admin.ch c/o
Bundesamt für Landestopografie
KOGIS (Koordination, Geoinformation und Services )
Seftigenstrasse 264
CH - 3084 Wabern
Tel.
0041 58 469 03 15
Fax
0041 58 469 04 59

E-Mail

geo.admin.ch

c/o
Bundesamt für Landestopografie
KOGIS (Koordination, Geoinformation und Services )
Seftigenstrasse 264
CH - 3084 Wabern