print preview

Zurück zur Übersicht Startseite


Wie sah der Schweizer Alpenraum vor ca. 100 Jahren aus? Terrestrische Aufnahmen swisstopo

Nach dem Ersten Weltkrieg bis anfangs der 1950er-Jahre wurden grosse Teile des Alpenraums mittels terrestrischer Photogrammetrie (Bildmessung vom Boden aus) vermessen. Die Bildsammlung von swisstopo umfasst rund 57'000 gescannte analoge terrestrische Aufnahmen aus dieser Zeit.

10.06.2022 | www.geo.admin.ch

Schynige Platte West
Schynige Platte West, 19.07.1926

Link auf die Karte: map.geo.admin.ch

Die Bilder sind in Form der Bildzentrumskoordinaten, des jeweiligen abgedeckten Bodensegments (Footprint) sowie mit Metainformationen dargestellt. Sie können ebenfalls in voller Auflösung betrachtet werden. Die terrestrischen Aufnahmen können als digitale Datei bestellt werden. Sofern vorhanden können zudem die Orientierungselemente zu den terrestrischen Aufnahmen geliefert werden.

Weitere Informationen unter Terrestrische Aufnahmen (admin.ch)


Zurück zur Übersicht Startseite

geo.admin.ch c/o
Bundesamt für Landestopografie
KOGIS (Koordination, Geoinformation und Services )
Seftigenstrasse 264
CH - 3084 Wabern
Tel.
0041 58 469 03 15
Fax
0041 58 469 04 59

E-Mail

geo.admin.ch

c/o
Bundesamt für Landestopografie
KOGIS (Koordination, Geoinformation und Services )
Seftigenstrasse 264
CH - 3084 Wabern