Seite drucken | Fenster schliessen
geo.admin.ch
  • Share:
  • Facebook Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
  • Twitter Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
  • Google Bookmarks Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
  • Schliessen

Glossar

Geodaten

Raumbezogene Daten, die mit einem bestimmten Zeitbezug die Ausdehnung und Eigenschaften bestimmter Räume und Objekte beschreiben, insbesondere deren Lage, Beschaffenheit, Nutzung und Rechtsverhältnisse (GeoIG Art. 3 Abs. 1 lit. a).

Geobasisdaten

Geobasisdaten sind grundlegende amtliche Geodaten, welche die Landschaft (Topografie), die Grundstücke und die Gebäude anwendungsneutral beschreiben. Sie sind auch die Grundlage für die Interpretation von Geofachdaten. In der Schweiz ist der Begriff "Geobasisdaten" gesetzlich definiert als Geodaten, die auf einen Recht setzenden Erlass des Bundes, des Kantons oder einer Gemeinde beruhen (GeoIG Art. 3 Abs. 1 lit.c).

Geodienste

Vernetzbare Anwendungen, welche die Nutzung von elektronischen Dienstleistungen im Bereich der Geodaten vereinfachen und Geodaten in strukturierter Form zugänglich machen (GeoIG Art. 3 Abs. 1 lit. j).

Geofachdaten

Geofachdaten alleine sind ohne Geobasisdaten nicht oder nur schwer interpretierbar, weil der räumliche Kontext fehlt. Thematische Karten oder entsprechende Datensätze sind ein Beispiel für die Kombination von Geobasis- mit Geofachdaten.

Geoinformationssystem GIS

Ein Geoinformationssystem (Kurzform GIS) oder Geografisches Informationssystem ist ein rechnergestütztes Informationssystem, das aus Hardware, Software, Daten und Anwendungen besteht. Mit ihm können raumbezogene Daten digital erfasst und redigiert, gespeichert und reorganisiert, modelliert und analysiert sowie tabellarisch und grafisch präsentiert werden.

Metadaten

Formale Beschreibungen der Merkmale von Geodaten, beispielsweise von Herkunft, Inhalt, Struktur, Gültigkeit, Aktualität, Genauigkeit, Nutzungsrechten, Zugriffsmöglichkeiten oder Bearbeitungsmethoden (GeoIG Art 3. Abs. 1 lit. g).

geocat.ch

geocat.ch ist der geografische Metadatenkatalog der Schweiz. Bundesämter, Kantone, Gemeinden und private Firmen erfassen in geocat.ch ihre Metadaten zu Geodaten.

e-geo.ch

Das Programm e-geo.ch schafft mit dem Aufbau einer Nationalen Geodaten-Infrastruktur einen leichten und preiswerten Zugang zu einem optimalen Angebot an Geoinformationen.

Web Map Service WMS

Ein Web Map Service (WMS) ist eine Schnittstelle zum Abrufen von Auszügen aus Karten über das Internet.

Catalog Service for Web CSW

CSW ist ein Standard des Open Geospatial Consortium zur Spezifizierung von Such- und Katalogdiensten über das Web. Die Metadaten aus geocat.ch können über eine CSW-Schnittstelle abgefragt werden.

Kontakt: geo.admin.ch
Seite drucken | Fenster schliessen